Essen und Trinken

Restaurants

Ich selbst bin kein großer Restaurantgänger. Das kommt wahrscheinlich auch daher, dass ich mich vegetarisch, vegan versorge.

Das heißt nun nicht, dass man nichts Vegetarisches findet, schließlich gibt es hier ja auch viele Hindus. Aber bei dem Essen bleibt trotzdem oft der Gesundheitsaspekt auf der Strecke. Zuckerhaltig, frittiert, Ajinomoto (MSG), etc. Ein paar Restaurants die ich wirklich mag, gibt es aber trotzdem.

Da ich, wie auf anderen Seiten schon beschrieben, gerne in die Hotels von Sun Resorts gehe, kann ich das Essen dort sehr empfehlen. Man kann diese auch von außerhalb buchen, selbst wenn man nicht im Hotel wohnt.
Am liebsten mag ich hier das Chopsticks im Long Beach. Ein chinesisches Restaurant, bei dem man, wenn man Glück hat, den chinesischen Köchen beim Herstellen der langen Nudeln zusehen kann.
Das Dolce Vita im Ambre Hotel ist ein sehr gutes italienisches Restaurant mit einer tollen Auswahl an Speisen und Antipasti.
Im Sugar Beach und La Pirogue gibt es noch das Tides, welches direkt am Strand gelegen einen tollen Ausblick auf den Sonnenuntergang gibt. Zwischen beiden Restaurants liegt dann noch das Citronella's Cafe, auch ein Restaurant mit guten italienischen Speisen.

Ich bin wirklich kein großer Fan von Grand Baie. Wenn ich dort aber privat hinkomme, dann ist es hauptsächlich um das Cafe Müller zu besuchen. Besonders an Freitagen und Samstagen gibt es hier ein tolles Brunchangebot. Freitags Barbeque und Samstags ein tolles Buffetbrunch zwischen 10 und 14 Uhr. Hier sollte man evtl. für 12 - 14 reservieren, da es dann recht voll werden kann.

Im Ebene Commercial Center in der Mitte der Insel in Ebene gibt es ein tolles indisches Restaurant "Indian Summer". Hier bekommt man authentische indische Gerichte, an manchen Tagen wird auch ein Buffet.